Hundeliebe

IMG_3704

Hallo Ihr Lieben,

darf ich vorstellen? Jill! Jill ist der kleine süße Welpe, der bei uns letzte Woche eingezogen ist. Er ist verspielt, verknabbert, aber einfach supersüß. Die kleine Jill wurde zusammen mit der Hundemama und ihren Geschwistern aus sehr schwierigen Verhältnissen in Portugal von Susanne Klug gerettet und großgezogen ehe sie vermittelt werden konnte. Am letzten Mittwoch kam sie mit dem Flieger am Frankfurter Flughafen an und seither erkundet sie ihr neues Zuhause. Vieles ist noch neu für sie und ungewohnt. Jill lernt aber sehr schnell und entdeckt für sich jeden Tag etwas Neues. So kann es weitergehen.

Wer auch auf der Suche nach einem ganz lieben Hund ist, der kann gerne bei Susanne auf der Website sich einen Eindruck von den Hunden und ihrer Arbeit machen. Sie kümmert sich mit ihrem Team hervorragend um sowohl kleine als auch große Hunde. Schaut gerne mal hier.

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne Mailen.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

*Werbung

Adventsliebe

IMG_3605IMG_3607IMG_3606

Hallo Ihr Lieben

habt Ihr bereits weihnachtlich dekoriert? Ich habe mich in diesem Jahr für die moderne Variante des Adventskranzes entschieden und wollte Euch ein paar Impressionen zeigen. Meine gesamte Weihnachtsdeko ist dieses Jahr in dezenten Bonbonfarben gehalten. Aus diesem Grund habe ich mich für ein stylisches Türkis entschieden. Das Außergewöhnliche an diesem nicht ganz üblichen Adventskranz ist die Tatsache, dass er auf einer Baumscheibe drapiert ist und dieses Jahr eben nur zwei statt vier Kerzen brennen.

Ich finde das Arrangement einfach frisch, frech und stylisch und dennoch erinnert es mich an Advent und Weihnachten. Aus diesen Gründen musste ich es in der Gärtnerei meines Vertraues unbedingt kaufen. Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr Euch in diesem Jahr für einen raditionellen oder für ein etwas außergewöhnliches Arrangement entschieden? Freue mich auf Eure Kommentare.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Produktliebe

IMG_3371

Hallo Ihr Lieben,

heute wollte ich tolle neue Produkte von Svenja Walberg vorstellen, die ich testen durfte. Hier zählen der Micro Needle Roller, der Hyloron Booster und Lashcocaine, das Wimpernserum.

Micro Needle Roller

Der Micro Needle Roller ist ein wahres Premium-Beautytool, um ein schönes Hautbild zu zaubern. Viele ultradünne Nädelchen aus rostfreiem Edelstahl ermöglichen eine absolut schmerzfreie Anwendung. Durch das gleichmäßige über die Haut rollen werden die natürlichen Stoffwechselfunktionen der Haut unterstützt und die Haut bleibt länger jung. Das Rollen fühlt sich nicht unangenehm auf der Haut an und verursacht keine Irritationen. Wichtg ist allerdings danach den Hyoloron Booster aufzutragen.

Hyoloron Booster

Das Multimolecular Hyaluronic3 Micro Serum ist ein ultrahochkonzentriertes Wirkstoffkonzentrat für das Gesicht. Die Kombination der Wirkstoffe Multimolecular Hyaluronic3 Acid Complex und dem Cellrefresh Complex bekämpft Fältchen und schenkt der Haut neue Energie. Durch
die drei unterschiedliche Arten von Hyoloronsäuren wird der Haut wertvolle Feuchtigkeit zugeführt und die Haut wirkt prall und aufgepolstertert. Eine ideale Ergänzung nach der Anwendung des Micro Needle Rollers.

Lashcocaine

Jetzt kommen wir zu meinem absoluten Lieblingsprodukt, das sog. Lashcocaine Serum – die absolute Geheimwaffe für traumhaft schöne Wimpern! Dicke, lange Wimpern, die das Auge in einem dichten Kranz umranden sind einer der wichtigsten Attraktivitätsfaktoren für schöne Augen. Viele, die mit zu dünnen, zu hellen oder nur schwach ausgeprägten Wimpern kämpfen, können sich den Wunsch nach langen, attraktiven und ausdrucksstarken Wimpern erfüllen. So erhaltet Ihr einen hollywoodreifen Augenaufschlag. Lashcocaine ist eine ideale Lösung zur Erhaltung und Pflege von atemberaubenden, langen und dichten Wimpern.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

In freundlicher Zusammenarbeit mit Svenja Walberg

Dekoliebe

IMG_2957

Hallo Ihr Lieben,

nach einer ganzen Weile Sendepause melde ich mich jetzt auch hier wieder auf meinem Blog. Die meisten von Euch folgen mir auch auf Instagram, sodass Ihr dort sicher auf dem Laufenden geblieben seid. Aktuell bin ich gerade dabei, für den Dachboden neue Dekopläne zu schmieden.

Wo haltet Ihr Euch „dektotechnisch“ auf dem Laufenden? Ich suche mir gerne Inspirationen auf Instagram, in Zeitschriften rund ums Wohnen und natürlich in meinen Lieblingseinrichtungs-Onlineshops. Diese Ideen kombiniere ich mit meiner eigenen Stilrichtung und häufig kommen dann ein paar coole Ideen heraus. Ich liebe aktuell den etwas „cleaneren“ Lifestyle. Häufig muss man nicht überall ein Dekoelement platzieren, um ein tolles Design zu erhalten. Manchmal ist weniger mehr. Minimalismus rockt! Was haltet Ihr davon?

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Grauliebe

029 (7)

Hallo Ihr Lieben,

so, jetzt melde ich mich auch mal wieder auf meinem Blog. Ich habe heute für Euch ein herbstliches Outfit zusammengestellt. Heute war noch einmal ein herrlicher Herbsttag und am Wochenende soll die Sonne auch noch ein paar schöne goldene Herbsttage mit sich bringen. Ich habe mein Hütchen extra wieder aus dem Kleiderschrank gekramt und habe mich bei dem Outfit von den wunderschönen Grautönen inspirieren lassen. Die Tasche aus Wildleder ist von Coccinelle. Die leichte Daunenjacke ist perfekt für den Übergang geeignet, der Pullover ist aus der aktuellen Kollektion von H&M.

So, Ihr Lieben, habt ein feines Wochenende!

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

*Werbung

Wiesn-Hoodie-Liebe

371 384376

Hallo Ihr Lieben,

heute wollte ich Euch einen coolen Look zeigen, der ideal für den Übergang Sommer zu Herbst ist. Highlight des Looks ist der Wiesn-Hoodie. Den streng limitierten Hoodie von glamometer gibt es nur für kurze Zeit in dieser tollen Herbstfarbe. Wenn ihr dieses Schmuckstück haben möchtet, müsst Ihr schnell sein. Hier gelangt Ihr zum Shop. Dazu kombiniere ich den Shopper half&luxfancy von brasibrasi und eine weiße Leinen-Vintage Hose. Über weiße Schuhe lässt sich zwar immer streiten, aber zu diesem Look passen die Högl Pumps, die nebenbei bemerkt superbequem sind, aus meiner Sicht perfekt! Meine Sonnenbrille, die ich zu dem Look trage, ist von Rayban.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

*Werbung

Beachbabeliebe

014 (6)

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr sicherlich wisst, bin ich ganz schön verrückt nach Taschen. Ob große Shopper, Clutches, Henkeltaschen oder viele weitere Modelle… Ich kann mich an Taschen einfach nicht satt sehen. Heute wollte ich Euch ein überaus stylisches Taschenmodell zeigen. Es ist eine klassische Palmblatttasche mit Lederhenkeln, die durch ihre runde Form ins Auge fällt. Ich habe die Tasche zusätzlich mit wunderschönen Muscheln verziert, um den Beach-Look zu komplementieren.

Die Tasche eignet sich hervorragend, um mit ihr entlang des Strandes zu schlendern oder aber auch bei gutem Wetter durch die Stadt. Die Tasche ist einer meiner aktuellen Favoriten, da sie so wunderbar leicht ist und einfach hübsch anzusehen. Zu der Tasche kombiniere ich entweder eine lockere weiße Bluse oder aber ein schönes Hippie-Kleidchen, das die locker leichte Note, die der Anblick der Tasche verleiht, unterstreicht.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Blazerliebe

031 (6)

Hallo Ihr Lieben,

ich trage aktuell einen wunderschönen Blouson mit silbernen Sternen von Alba Moda, den Ihr über Ambellis bestellen könnt. Dazu passend kombiniere ich eine locker weit geschnittene Hose von Zara in beige. Bei meinen Sommeroutfits darf eine Sonnenbrille (vintage) nie fehlen. Hinter meinem Blazer und meinem Outfit verbirgt sich eine ganz besondere Aktion. Das Outfit war ein Teil eines Gewinnspiels bei auf der Instagramseite von @ambellis.fashion. Hier durftet Ihr unter 3 Outfits Euer Lieblingsoutfit wählen und konntet Gutscheine im Wert von 50 und 100 Euro gewinnen. Ich wollte mich nochmal auch hiermit bei allen, die bei dem Gewinnspiel auf Instagram mitgemacht haben für Eure Teilnahme bedanken!

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Mit freundlicher Unterstützung von @ambellis.fashion

Armbandliebe

IMG_0231

IMG_0230

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch ein stylisches Outift rund um mein neues Armband zeigen. Die liebe Annegret von bunte Farbtupfer macht wunderschöne Armbänder. Diese Armband besteht aus unterschiedlichen Materialien und ist extra in meinem Lieblingsfarben gehalten. Besonderes Highlight ist der Buddha-Anhänger und die Lederquaste, die besondere Akzente setzen.

Zu dem Armband kombiniere ich ein schlichtes schwarzes Shirt von Zara und eine beige lässige Hose ebenso von Zara. Die vintage Sonnenbrille greift die Farbtöne des Armbandes wieder auf und einer meiner Korbtaschen, die Ihr hier findet, darf natürlich ebenso nicht fehlen!

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Werbung

Hutliebe

IMG_0122

Hallo Ihr Lieben,

im Sommer wenn es besonders heiß ist, liebe ich Strohhüte. Aktueller Trend sind Hüte, die mit einem Schriftzug versehen sind. Ich habe den Hut im Sale bei H&M ergattert. Er trägt die Aufschrift „Promise me“. Ich finde ihn nicht nur super als Kopfbedeckung, sondern er ist auch ein wunderschönes Dekoaccessoires in der Wohnung. Im Herbst wird sich der Huttrend fortsetzen. Hier sind zwar etwas dunklere Farben und schwerere Stoffe gefragt. Ein stylischer Hut kann jedes Outfit aufpeppen.

Besonders bei Portraitaufnehmen sind Hüte ein tolles Accessoire. Man muss zwar besonders darauf achten, dass der Hut keinen Schatten wirft, aber wenn man den Trick heraus hat, zaubert die Hutscherpe besonders schönes Licht ins Gesicht.

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Werbung